Google AdWords: Wie nutzt man es richtig?

Heute möchte ich nach langer Zeit mal wieder etwas in diesem Blog berichten. Ich beschäftige mich eigentlich fast täglich mit dem Thema SEO, nur habe ich nicht immer die Zeit, um dann auch hier etwas zu schreiben. Heute brennt es mir allerdings unter den Fingernägeln, da ich mit meinen anderen Seite mich etwas intensiver mit AdWords beschäftigen musste. Ausgangspunkt war der Einbruch meiner Klickraten in einer meiner Kampagnen. Daher habe ich mich heute sehr viel belesen im Internet und versucht

SEO als Instrument zum Geld verdienen?

Die Frage der ich mich mit heutigem Artikel stelle möchte: Ist es möglich SEO als Instrument zum Geld verdienen einzusetzen? Viele Webmaster träumen vom Geld verdienen mit der eigenen Homepage. Doch wie kann man es schaffen, dass die Webseite wie von selbst Geld verdient? Das erste was die Webseite benötigt, sind logischerweise Besucher, die dafür sorgen, dass Geld in die Kassen kommt. Verdienstmöglichkeiten sind dabei von sehr unterschiedlicher Natur. Das kommt auch immer auf das Thema der Webseite und die

Geld verdienen mit der eigenen Homepage im Internet

Immer wieder fragen sich Webmaster, wie die eigene Seite am besten das große Geld abwerfen kann. Schließlich liest man überall in den Blogs davon, dass andere Blogs bis zu 4.000 Euro im Monat verdienen. Das beste Beispiel ist Selbstständig im Netz. Und die Blogs in Amerika sollen teilweise noch viel mehr Geld verdienen. Also wenn es die Konkurrenz schafft, warum sollte es nicht jeder andere auch können? Nun das ist wirklich die Frage die geklärt werden muss. Zuerst müssen natürlich

Neues Google Update hinsichtlich des Page Ranks

Ich habe heute festgestellt, dass Google scheinbar den Page Rank einiger Seiten angepasst hat. So ist zum Beispiel dieser Blog – da er noch relativ neu war – von Page Rank 0 auf Page Rank 2 angehoben worden. Das trifft zumindest auf die Hauptseite zu. Die URL zum Blog selbst hat einen Anstieg auf PR 1 erfahren. Weitere Seiten die ich betreue, sind ebenfalls angehoben worden, was mich sehr freut. An dieser Stelle noch eine kleine Historyline zu den bisher

Back Link Aufbau wie geht es richtig?

Was ist ein Back Link? Ein sogenannter Back Link wird in der Fachsprache als ein eingehender Link von einer anderen Seite bezeichnet. Jeder Webmaster versucht so viele Back Links wie möglich zu generieren, weil durch Back Links auch Besucher generiert werden und damit die eigenen Homepage mit leben gefüllt wird. Viele Webmaster versuchen auch Besucherunabhängig mit dem Page Rank einer Webseite zu arbeiten und generieren daher nur Back Links von Webseiten mit hohem PR. Ob die Seite nun einen hohen

Geld verdienen mit dem eigenen Blog?

Heute möchte ich einmal das Geld verdienen mit dem eigenen Blog bzw. der eigenen Webseite thematisieren. Da es im heutigen Zeitalter viele Möglichkeiten gibt, bares Geld aus Artikeln und Textlinks zu schlagen, muss ich diesen Artikel erst einmal kategorisieren und in verschiedene Variationen einteilen, damit die Übersicht hier nicht verloren geht. Infolge dessen möchte ich bevor ich zum Thema komme ein kleines Inhaltsverzeichnis erstellen, dass sozusagen als Leitfaden durch diesen Artikel gelten soll. Ich bitte allerdings zu beachten, dass die

Was kostet eigentlich ein Backlink?

Der Handel mit den Backlinks blüht. Google versucht das zu unterbinden, indem dort versucht wird, entsprechendes Vergehen zu bestrafen. Doch Werbung kostet nun einmal Geld, das kann auch Google nicht abstreiten. Denn das Unternehmen bietet ja auch selbst entsprechende Textlinkwerbung in Ihren Netzwerken an. Offensichtlicher Handel soll dementsprechend abgestraft werden. Die Frage ist jedoch wo offensichtlicher Handel beginnt. Meiner Meinung nach können Textlinks durchaus für Geld erworben werden, es sollte sich nur auf bestimmte Backlinks pro Tag begrenzen, damit es

AdWords: Suchseiten Werbung gegen Google Display Werbung

In den letzten Wochen habe ich mich vermehrt mit den verschiedenen Kampagnenmöglichkeiten in Google AdWords beschäftigt. Dabei habe ich vor allem die Differenzen zwischen den Suchseiten-Werbungen und den Display-Werbungen betrachtet. Meiner Meinung nach ist die Möglichkeit auf den Suchseiten Werbung zu schalten wesentlich effektiver. Das liegt ganz einfach an der Tatsache, dass jemand der einen bestimmten Suchbegriff bei Google eingibt, auch an diesem Thema interessiert ist. Hingegen wenn ein Besucher in AdSense Werbung findet, klickt er oftmals auf mehrere Anzeigen

Günstige Werbung, auch bei uns hier im Blog-Netzwerk

Günstige Werbung wird immer gesucht Jedes Unternehmen, jeder Kaufmann und jede Privatperson die mittels Ihrer Webseiten versuchen Produkte an den Man(n) zu bringen, versuchen durch günstige Werbung einige Kosten zu sparen. Günstige Werbung ist unerlässlich Im heutigen Zeitalter ist es so, dass ein Überleben ohne Werbung fast nicht mehr möglich ist. Doch ist es immer möglich die Werbung günstig bzw. billig zu erwerben? Das kommt ganz auf die Auswahl der Anbieter für die Werbung an. Qualität hat oftmals einen gewissen

AdWord Optimierung für bessere Backlinks?

In den letzten Tagen habe ich mich vermehrt mit dem Werbenetzwerk von Google beschäftigt. Diesbezüglich hatte ich bereits einen Artikel über die Alternativen gepostet. (Hier gehts zum Artikel) Dabei hatte ich für mich selbst rausgefunden, dass es für mich keine geeignete Alternative auf dem Markt gibt. Google ist ein Monopol und kann dementsprechend auch höhere Preise verlangen. Das liegt allerdings auch daran, dass Google ebenso mit dem Monopol die meisten Webseitenbetreiber mit sich bringt und somit die meisten potentiellen Webseiten,

Wann kommt das nächste Page Rank Update bei Google, die Raterei geht wieder los :)

Ich habe mir heute noch einmal die aktuellen Statistiken zum Page Rank Update angesehen. Das letzte Update hat am 07.11.2011 stattgefunden. Zu diesem Zeitpunkt habe ich die Seite hier gerade aufgebaut. Leider wurde SEO Suchmaschinen Optimierung nicht berücksichtigt und die Seite sieht noch aus wie unbekannt. Allerdings kann bereits gegen März 2012 mit einem weiteren PAge Rank Update gerechnet werden. Bis dahin können noch Backlinks generiert werden, um eine Steigerung des Page Ranks zu erreichen. Ich für meine Verhältnisse hoffe,

Wo vermarkten Sie Ihren Blog am besten?

Jeder möchte mit dem eigenen Blog Geld verdienen, zumindest sekundär – um die Serverkosten decken zu können. Die Frage ist nur, wo können Sie Ihren Blog am besten vermarkten? Welche Werbeformen bieten sich an? Wie viel Geld lässt sich eigentlich mit einem Blog verdienen? Ich bin zu diesem Thema soeben auf folgenden Post gestoßen: http://superhais.de/bloggen/2011/09/blogtipps-seotipps-traffictipps-2011-und-mit-blogs-geld-verdienen-tipps/#more-130 . Ich muss dem Autor des Artikels aber leider etwas widersprechen. Die geschriebenen Anbieter zur Vermarktung des Blogs, sind seriöse Anbieter. Allerdings bin ich der Meinung,

Backlinks: Wo bekommt man eigentlich das nötige Google Ranking her?

Im heutigen Artikel möchte ich mich kurz damit beschäftigen, wie man eigentlich das Google Ranking einer Webseite mit Hilfe von Backlinks verbessert. Jedoch möchte ich mich weniger auf den Linkaufbau selbst beschäftigen, dazu können Sie sich gerne auf den anderen Seiten hier im Blog gut informieren. Vielmehr möchte ich die Frage klären wo man am besten zu Backlinks kommt. Was sollten Sie dabei unbedingt beachten? Grundsätzlich gibt es einige Wege, um an gescheite Backlinks zu kommen. Zum einen wäre da

Qualität gegen Quantität beim Linkaufbau (OffPage SEO)

Ich bin gerade über einen Artikel von GuidoHorn gestoßen namens Qualität gegen Quantität. In diesem Artikel berichtet der Blogger über das allgemeine Problem, dass bestimmte Keywords bei Suchmaschinenabfragen bereits von großen Unternehmen besetzt sind und das man vermeiden sollte, auf viele Backlinks zu setzen, sondern lieber der Qualität den Vortritt geben sollte. Ich teile diese Meinung nur in bestimmten Punkten. Warum? Nun es hängt immer davon ab, was man mit den Backlinks erreichen will und vor allem woher die eigenen